Allgemeine Bedingungen

1. Katalog

Die Angaben zu den Artikeln (Abbildungen, Beschreibungen, Abmessungen, Gewicht und Farben) erfolgen so genau wie möglich, jedoch ohne Gewähr.

2. Preise

Es handelt sich um Richtpreise ohne MwSt. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit ohne Ankündigung den Marktschwankungen anzupassen. In den Verkaufspreisen sind allfällige vorgezogene Recycling-Gebühren (vRG) bereits enthalten oder werden auf der Rechnung separat ausgewiesen. Wir sind Vertagspartner der SENS-Stiftung.

3. Zahlungsfrist

Für unsere professionelle Kundschaft und für Unternehmen, die im Handelsregister eingetragen sind, sind die Rechnungen innerhalb von 30 Tagen netto ohne Skonto zahlbar. Für die übrigen Kunden wird die Zahlung mit Kreditkarte/Debitkarte oder Zahlung im Voraus angewendet werden.

4. Lieferbedingungen

Die Lieferkosten werden pauschal zu CHF 12.- (exkl. MwSt.) verrechnet. Lieferungen ab einem Betrag von CHF 200.- (exkl. MwSt.) netto erfolgen portofrei inkl. Verpackung. Die Lieferungen erfolgen in der Regel per Post oder Spediteur. Vom Kunden verlangte Ausland-, Express- oder Speziallieferungen werden vollumfänglich in Rechnung gestellt.

Heute bis 18 Uhr bestellt, morgen geliefert

Für sämtliche in unserem eigenen Zentrallager vorrätigen Produkte gilt: Alle bis 18 Uhr eingehenden Bestellungen werden noch am gleichen Tag versendet und treffen in aller Regel schon am Morgen des nächsten Arbeitstages an der Lieferadresse ein. Die Verfügbarkeiten sind bei jedem Produkt in Echtzeit ersichtlich.

Transportschäden

Der Versand der Ware erfolgt auf Risiko des Empfängers, der sich bei Transportschäden an die zuständige Stelle zu wenden hat. Bitte prüfe das Paket bei Erhalt sorgfältig und melde uns allfällige Schäden umgehend.

5. Lieferzeit

Die auf der Plattform angegebenen Zeiten dienen nur zu Informationszwecken.

6. Eigentumsvorbehalt

Die von Bugnard SA gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum von Bugnard SA. Bugnard SA ist ermächtigt, den Eigentumsvorbehalt in das Eigentumsvorbehaltsregister am Sitz bzw. Wohnsitz des Käufers einzutragen. Der Käufer verpflichtet sich auf Verlangen, Bugnard SA das für die Eintragung des Eigentumsvorbehalts notwendige schriftliche Einverständnis zu erteilen. Solange das Eigentum nicht auf den Käufer übergegangen ist, darf dieser die Ware weder verkaufen noch verpfänden.

7. Reklamationen

Es können nur Beanstandungen bearbeitet werden, die in schriftlicher Form erfolgen, begründet sind und innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware bei uns eintreffen. Retournierte Ware, die mit der Bestellung übereinstimmt, wird nur nach vorgängigem Einverständnis entgegengenommen. Die diesbezüglichen Kosten gehen zu Lasten des Kunden.

8. Garantie

Sämtliche Werkzeuge unterstehen einer Garantie von 2 Jahren nach Erhalt. Werkzeuge mit einem nachweisbaren Fabrikations- oder Materialfehler können portofrei retourniert werden und werden kostenlos repariert oder ersetzt. Bei unsachgemässer Verwendung, normaler Abnützung, übermässiger Beanspruchung, mangelhafter oder falscher Wartung oder ähnlichen Fällen wird jede Haftung ausgeschlossen. Ausserdem wird jede Haftung abgelehnt für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Die Garantie der Messgeräte und Maschinen unterstehen den Bedingungen des Herstellers.

9. Kostenvoranschlag für Reparaturen

Kostenvoranschläge für Reparaturen werden zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt. Elektrische Kleingeräte und Maschinen unterstehen den Bedingungen der "Fachgruppe der Importeure für Elektrowerkzeuge und Kleinmaschinen, Zürich". Produkte zu einem Verkaufspreis von unter CHF 100.- werden in der Regel weder repariert noch instand gestellt.

10. Datensicherung

Alle kundenbezogenen Daten die bei der Registrierung, bei einer Bestellung oder während der Geschäftsbeziehung mit Bugnard SA eingegeben werden, können auf einem Datenträger zum Zwecke der Gewährleistung des reibungslosen Ablauf des Geschäftsvorganges gespeichert werden und erleichtern den Kaufprozess des Kunden.

Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen werden vertraulich behandelt. Sie werden in keinem Fall weiterverwendet, verkauft oder an Dritte weitergegeben ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden oder per Gerichtsbeschluss. Darüber hinaus hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, die Änderung oder die Löschung der personenbezogenen Daten zu verlangen.

Bugnard SA verpflichtet sich, das Bundesgesetz über den Datenschutz einzuhalten und behält sich das Recht vor, jederzeit ihre Datenschutzpolitik aus Gründen der der aktuelle Gesetzgebung oder aus anderen Gründen anzupassen.


Bugnard SA März 2020, Rev. 20.2

Der vorliegende Katalog darf auf keinerlei Art und Weise weder vollständig noch teilweise reproduziert werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern.